Eugen Huber

Aktuar

Reusssteg 10, 6003 Luzern
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel. 041 240 24 26

Unser langjähriger Präsident wird uns fehlen

Ende Februar 2018 fand die erste Generalversammlung ohne unseren Präsidenten Jürg Willen-Buob statt. Er verstarb am 19. September 2017 nach schwerer Krankheit, der er bewundernswert und mit viel Optimismus begegnet war. «Äs chunt scho guät», mit diesen Worten pflegte er sein Umfeld zu beschwichtigen, wenn sich jemand sorgenvoll nach seinem gesundheitlichen Zustand erkundigte.

jurg willenJürg stand dem Quartierverein seit 2005 vor und setzte sich mit seinem unerschütterlichen Kampfgeist für dessen Anliegen ein. Er kämpfte wie ein Löwe, wenn es um die Reduktion von Parkplätzen oder die Einführung der Begegnungszone mit Tempo 20 ging. Aus seinen Überzeugungen machte er nie einen Hehl. Wurden im Stadthaus Vorhaben oder Entscheide kommuniziert, die ihm gegen die Vernunft liefen, griff er sofort in die Tasten. Mails an die Auslöser oder Leserbriefe waren das Resultat.

Nicht nur im Stadthaus gehörte Jürg zu den bekannten und respektierten Persönlichkeiten. Durch sein vielseitiges Engagement im Gewerbeverein, in der Zunft zu Safran, im Ali-Fonds etc. kannte er Gott und die Welt. Dies zeigte sich auch immer wieder an den Samstagsapéros, die sein Geschäft während vieler Jahre zum gesellschaftlichen Treffpunkt werden liessen. Grosszügig und gesellig wie er war, bewirtete er jeden Samstag eine unterschiedlich zusammengesetzte Gästeschar mit Speis und Trank. Mit Jürg verlieren wir einen charismatischen Menschen, den man einfach gern haben musste. Er war immer da, wenn man etwas brauchte, nahm sich gerne Zeit für einen Schwatz und freute sich immer über einen Besuch in seinem Geschäft.

Jürg wird uns fehlen, aber sein Wirken wird bleiben. Bestimmt wird es immer wieder Momente geben, die uns an ihn erinnern – und diese Erinnerungen wollen wir in Ehren halten und in unseren Herzen bewahren.

logo-100